Familienausflug zu „Tante Käthe“ – beans Country in Bennemühlen

Immer noch scheint die Sonne und viele wuseln draußen herum, um die letzten Sonnenstrahlen einzufangen, gehen spazieren, fahren Fahrrad, setzen die Sonnenbrillen auf, sitzen im Garten oder sind auf dem Spielplatz. Wenn es ein Ausflugsziel sein soll, das unterschiedliche Bedürfnisse von Familien berücksichtigt, dann denke ich da schnell an beans Country in Bennemühlen

Das ist ein Restaurant mit Café und Biergarten, eingebettet in ein kleines Dorf in der Wedemark  mit ganz viel draußen-Spielfläche für kleine und Erholungsmöglichkeiten für die Großen (Eltern). Ich hab euch ein paar Eindrücke aus dem Herbst 2017 mitgebracht und in diesem Herbst ist es wieder genauso schön dort.

img_0068

Die Lage
Da es nur 15 Minuten von unserer Haustür entfernt ist, sind wir oft spontan dort. Aber von der Neustädter Innenstadt sind es auch nur 31 Minuten Autominuten. Man fährt am besten über Land in Richtung Nord-Osten vorbei an Basse, Helstorf, Abbensen und fährt durch die etwas verschlafenen, wunderschönen abgelegenen Dörfer der Wedemark: Dudenbostel, Oegenbostel, Rodenbostel und kommt dann nach Bennemühlen. Das Lokal ist direkt an der Hauptstraße „Kaffeedamm“ gelegen, dennoch übersieht man es leicht, wenn nicht gerade viele Autos an der Hauptstraße parken. Es gibt einige wenige Parkplätze auf dem Hof, die aber schnell besetzt sind. Für Fahrradfahrer gibt es Abstellmöglichkeiten vor der Tür. Ansonsten muss man (leider) an der Hauptstraße parken.

Das Gelände
Wenn man draußen sein will, dann gibt es mehrere Möglichkeiten. Es gibt einige Außensitzplätze mit Bedienung wie in einem Restaurant. Daran schließt sich fast nahtlos der Biergarten mit Bierzeltgarnituren an, der ganz nah am Kleinkind-Spielplatz ist.

1c148faf-5b73-480c-bf99-12593aa35dbc

Hier kann man an der Selbstbedienungs-Bar Getränke und kleine Snacks besorgen und ist unabhängig vom Personal.

06c87620-2bda-40ea-acd9-0aee6359fce4

Das ist auch ganz gut, denn mit kleinen Kindern hat man oft keine Zeit zu warten oder nutzt die Gelegenheit, wenn das Kind grad beschäftigt ist, sich ein kühles Getränk oder `ne Pommes zu holen und dies ganz in der Nähe der Kinder. 

c957f5b0-efea-44d7-9eb4-c3db680661de

img_0041

Wenn man etwas größere Kinder hat, dann ist der hintere Teil des Hofes interessant.

img_0010-4

Denn dort verbergen sich eine riesige Hüpfburg, ein Spielplatz mit Sandkasten, Gehäge mit Ziegen, Schweinen, Hühnern – und vor allem Liegestühlen und Sitzmöbel aus Paletten für die Eltern!

img_0006-4

Herrlich!

In diesem Sommer war es oftmals zu heiß für diesen Spielbereich, weil er gänzlich in der Sonne ist. Aber im Frühling und Herbst, ist es perfekt bei schönem Wetter, weil es auch sehr windstill dort ist.

img_0039-1

Das Speisenangebot
Der Gastronomie-Betrieb ist auf biologische und nachhaltige Produkte und ausgewählte regionale Speisen ausgerichtet. 95% der Zutaten sind bio. Wir haben oft das leckere selbstgemachte Eis oder selbst gebackenen Kuchen gegessen.

img_0063

Abends haben wir mal Burger und Pommes ausprobiert. Der Kaffee wird auch mit Hafer-, Mandel- oder Sojamilch serviert. Allerdings schlägt sich das hochwertige Angebot auch schnell im Portemonnaie nieder. Die Speisen und Getränke sind hochpreisiger als in anderen Gastronomiebetrieben – allerdings hat man hier für Kinder wirklich viel Spielfläche und gewinnt dadurch ein bisschen Freizeit für sich selbst. Deshalb nehme ich die Kugel Eis für 1,80 €,  den Latte Macchiato für 3,10 € oder eine BioZisch-Limo für 2,80€ auch mal so hin, denn Eintritt muss ich ja nicht zahlen und die Kinder haben Spaß auf der Streichelwiese…

img_0052

Familien- und Kinderfreundlichkeit
Was die Familienfreundlichkeit hier angeht, bin ich sehr zufrieden. Es gibt nicht viele Lokale, die Kinder so schön berücksichtigen und Eltern Freiraum schaffen. Wenn man hier mit Kindern ankommt, wird man freundlich begrüßt und nicht schräg angeguckt. Es ist auch ok, wenn man mal Kekse oder eine Trinkflasche für die Kleinen dabei hat. Auf der Internetseite steht auch explizit, dass sie sich auf Kinder freuen! Und das fühlt man auch! Drinnen gibt es sogar eine Spiele- und Bücherkiste, falls das Wetter mal nicht so schön ist…

img_0069

Wer mal einfach so vorbei fahren will, wird nicht enttäuscht!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Entdecken und genießen! Und wenn Ihr das anders seht, dann schreibt gerne eure Kommentare unten rein!

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: