Datenschutz

Alle gespeicherte Daten sind von unbefugten Dritten geschützt und können nicht eingesehen werden.

Zum Zweck der Information über den Newsletter bzw. Abonnieren des Blogs werden persönliche Daten (E-Mailadresse) erhoben, die nur unter ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers geschehen und jederzeit vom Nutzer widerrufen werden kann. In keinem Fall werden die Daten für weitere Zwecke verwendet und an Dritte weitergegeben.

Zur Analyse der Zugriffe auf meinen blog wird von wordpress eine Statistik erstellt, die keinerlei Rückschlüsse auf einzelne Personen gibt und anonymisiert über den Anbieter zur Verfügung gestellt wird.